Wir helfen Ihnen zu mehr Sichtbarkeit im Internet

Spesensatz 2015

Spesensatz 2015 – Verpflegungspauschale

Jeder Arbeitnehmer, der nicht nur in einer Arbeitsstätte seines Arbeitgebers beschäftigt ist, kennt sie: die Verpflegungspauschale. Lange Zeit war der Spesensatz mit drei unterschiedlichen Intervallen gegliedert. Seit der Reisekostenreform 2014 wird dieses dreistufige System durch ein einfacheres, zweistufiges abgelöst. Diese Änderung wird dem Geschäftsreisenden auch beim Spesensatz 2015 zum Vorteil: Praktisch bedeutet die Reform mehr Verpflegungsaufwand ab 2014 und somit mehr Geld in der Lohntüte des Arbeitnehmers. Einen sehr ausführlichen Beitrag zur Reisekostenabrechnung 2015 Verpflegungspauschale finden Sie auch hier.

Der Spesensatz 2015 bei Inlandsreisen

Mit der zweistufigen Aufteilung ist auch der Spesensatz 2015 einfacher gegliedert und leichter berechenbar. Bereits bei der Abwesenheit ab mehr als acht Stunden gilt für den Spesensatz 2015 die Verpflegungspauschale von zwölf Euro. Vor 2014 erhielt der Reisende hier nur sechs Euro. Bei der Abwesenheit ab 24 Stunden wird weiterhin die Pauschale von 24 Euro steuerfrei erstattet. Hierdurch fällt der An- und Abreisetag im Spesensatz 2015 automatisch in das erste Intervall. Der An- und Abreisetag wird hierbei danach definiert, ob unmittelbar danach bzw. davor übernachtet wird.

Kürzungen der Verpflegungspauschale im Spesensatz 2015

Wie bei vielen pauschalen Bestimmungen gibt es auch im Spesensatz 2015 Ausnahmeregelungen, die zu beachten sind. Erhält der Geschäftsreisende auf Veranlassung des Arbeitgebers während der Reise kostenfreie Mahlzeiten, so wird die Verpflegungspauschale mit festgesetzten Pauschbeträgen gekürzt. Beim 24-Stunden-Satz wird ein Frühstück mit 4,80 Euro abgezogen. Mittag- oder Abendessen werden mit je 9,60 Euro berücksichtigt. Für den Spesensatz 2015 bedeutet dies auch, dass diese Kürzung auch bei vom Arbeitgeber veranlassten Geschäftsessen von der Pauschale abgezogen wird. Ob es sich bei dem Geschäftsessen um kleine Snacks oder um ein 4-Gänge-Menü handelt, ist hierbei zweitrangig, sobald es sich um eine Verpflegung „durch den Arbeitgeber oder durch Dritte im Interesse des eigenen Betriebs“ handelt. Die Bordverpflegung im Flugzeug während der Geschäftsreise führt somit im Spesensatz 2015 nicht zu einer Kürzung.

Bestimmungen für den Spesensatz 2015 bei Reisen in das Ausland

Die Regelung, welcher Ort die Verpflegungspauschale in der Reisekostenabrechnung bestimmt, bleibt auch im Spesensatz 2015 unverändert. Reist der Arbeitnehmer für mehrere Tage ins Ausland, so entscheidet der Ort, den der Reisende vor 24 Uhr Ortszeit erreicht hat, die Pauschale. Der geltende Pauschbetrag des letzten Tätigkeitsortes im Ausland bei eintägigen Auslandsreisen über die Auslandspauschale im Spesensatz 2015. Dies gilt ebenso für die Rückreisetage aus dem Ausland in das Inland.

Neue Auslandspauschalen im Spesensatz 2015

Wie jedes Jahr haben sich auch im Spesensatz 2015 die Sätze für einige Länder erhöht und für andere Länder gesenkt. Dadurch gibt es für Geschäftsreisen nach Russland, Indonesien oder den Niederlanden im Spesensatz 2015 weniger Verpflegungspauschalen. Parallel dazu wurden im Spesensatz 2015 die Pauschalen für die Vereinigten Arabischen Emirate, Portugal und Österreich erhöht. Neu seit dem Spesensatz 2015 ist die Angleichung der Bestimmung für Gästewohnungen der Deutschen Botschaften im Ausland. Hier gibt es keinen eigenen Satz mehr, es gilt die Pauschale des jeweiligen Landes. Auch im Spesensatz 2015 weiterhin ungewöhnlich sind unterschiedliche Sätze innerhalb eines Landes. So gelten zum Beispiel in den USA in einigen Städten andere Pauschalen.

Stadt In USAAb 8 Std. AbwesenheitAb 24 Std. Abwesenheit
Atlanta38 €57 €
Boston32 €48 €
Chicago32 €48 €
Houston38 €57 €
Los Angeles32 €48 €
Miami38 €57 €
New York City32 €48 €
San Francisco32 €48 €
Washington, D. C.38 €57 €
Übriges USA32 €48 €

 

Der Spesensatz 2015 in der Übersicht

Grundsätzlich lässt sich sagen, dass mit dem Spesensatz 2015 keine großen Änderungen stattfanden. Bedeutend war die Reform 2014, im Spesensatz 2015 beziehen sich unterschiedliche Pauschalen lediglich auf einzelne Länder und individuelle Anpassungen (Gästezimmer der Deutschen Botschaften). Genaue Pauschbeträge der Reisekostenvergütungen sind aus der Tabelle ersichtlich.

Auflistung  Pauschalen Verpflegungsmehraufwand 2015 in Deutschland

Aktuelle Pauschbeträge für Spesen in Deutschland:

– Mindestens 24 Stunden = 24 Euro
– Ab 8 bis 23,59 Stunden = 12 Euro
– Pauschale für eine Übernachtung = 20 Euro

Pauschale Verpflegungsmehraufwand für Dienst­reis­ende, Fern­fahrer und Kraft­fahrer

Aktuelle Spesen­sätze in Deutsch­land:

– Dienstfahrten bis 8 Stunden = 0 Euro
– Ab 8 bis 23,59 Stunden = 12 Euro
– 24 ständige berufliche Abwesenheit = 24 Euro

Aktuelle Spesensätze – Verpflegungspauschale im Ausland 2015

Das Bundesfinanzministerium hat die neuen Auslandspauschalen 2015 bekannt gegeben. Die Verpflegungspauschalen haben sich für einige Länder, so z. B. in Österreich, Portugal oder den Vereinigten Arabischen Emirate erhöht, für andere, wie den Niederlanden, Russland oder Indonesien leicht gesenkt.

Auslandsreise-Pauschalen für Verpflegungsmehraufwendungen und Übernachtungskosten 2015

Län­der-Über­sichtPau­schal­be­trä­ge in EuroPau­sch­be­träge in Euro für Über­nacht­ung
für den An- und Ab­reise­tag sowie bei einer Ab­wesen­heits­dauer von mehr als 8 Stun­den je Ka­lender­tagbei einer Ab­wesen­heits­dauer von mindes­tens 24 Stunden je Ka­lender­tag
Afghanistan203095
Ägypten2740113
Äthiopien182786
Äquatorialguinea3350226
Albanien1623110
Algerien2639190
Andorra213282
Angola5277265
Antigua und Barbuda3653117
Argentinien2334144
Armenien162363
Aserbaidschan2740120
Australien / Canberra3958158
Australien / Sydney4059186
Australien / Rest3756133
Bahrain243670
Bangladesch2030111
Barbados3958179
Belgien2841135
Benin2740101
Bolivien162470
Bosnien und Herzegowina121873
Botsuana2233105
Brasilien / Brasilia3653160
Brasilien / Rio de Janeiro3247145
Brasilien / Sao Paulo3653120
Brasilien / Rest3654110
Brunei3248106
Bulgarien152290
Burkina Faso294484
Burundi324798
Chile2740130
China / Chengdu213285
China / Hongkong4162170
China / Peking2639115
China / Shanghai2842140
China / Rest223380
Costa Rica243669
Cote d Ivoire3451146
Dänemark4060150
Dominica274094
Dominikanische Republik274071
Dschibuti3248160
Ecuador263955
El Salvador314675
Eritrea203058
Estland182771
Fidschi213257
Finnland2639136
Frankreich / Marseille345186
Frankreich / Lyon365383
Frankreich / Paris3958135
Frankreich / Straßburg324889
Frankreich / Rest294481
Gabun4162278
Gambia121870
Georgien203080
Ghana3146174
Grenada3451121
Griechenland / Athen3857125
Griechenland / Rest2842132
Guatemala192896
Guinea2538110
Guinea-Bissau203060
Guyana284181
Haiti3350111
Honduras2944104
Indien / Chennai2030135
Indien / Kalkutta2233120
Indien / Mumbai2435150
Indien / Neu Delhi2435130
Indien / Rest2030120
Indonesien2538130
Iran192884
Irland284290
Island3247108
Israel4059175
Italien / Mailand2639156
Italien / Rom3552160
Italien / Rest2334126
Jamaika3654135
Japan / Tokio3653153
Japan / Rest3451156
Jemen162495
Jordanien243685
Kambodscha243685
Kamerun2740130
Kanada / Ottawa2436105
Kanada / Toronto2841135
Kanada / Vancouver2436125
Kanada / Rest2436100
Kap Verde203055
Kasachstan2639109
Katar3756170
Kenia2435135
Kirgisistan202991
Kolumbien2841126
Kongo / Republik3857113
Kongo / Demokratische Republik4060155
Korea / Demokratische Volksrepublik2639132
Korea / Republik4466180
Kosovo172665
Kroatien192875
Kuba335085
Kuwait2842130
Laos223367
Lesotho162470
Lettland203080
Libanon2944120
Libyen3045100
Liechtenstein324782
Litauen162468
Luxemburg3247102
Madagaskar253883
Malawi2639110
Malaysia2436100
Malediven253893
Mali2841122
Malta3045112
Marokko2842105
Marshall Inseln426370
Mauretanien324889
Mauritius3248140
Mazedonien162495
Mexiko2841141
Mikronesien375674
Moldau / Republik1218100
Monaco284152
Mongolei202984
Montenegro202995
Mosambik2842147
Myanmar314645
Namibia162377
Nepal192886
Neuseeland324798
Nicaragua2030100
Niederlande3146119
Niger243670
Nigeria4263255
Norwegen4364182
Österreich2436104
Oman3248120
Pakistan / Islamabad2030165
Pakistan / Rest182768
Palau3451166
Panama2334101
Papua-Neuguinea243690
Paraguay243661
Peru203093
Philippinen2030107
Polen / Danzig202977
Polen / Breslau223392
Polen / Krakau192888
Polen / Warschau2030105
Polen / Rest182750
Portugal243692
Ruanda2436135
Rumänien / Bukarest1726100
Rumänien / Rest182780
Russische Föderation / Moskau2030118
Russische Föderation / St. Petersburg1624104
Russische Föderation / Rest142178
Sambia243695
Samoa202957
Sao Tome / Principe284275
San Marino284177
Saudi-Arabien / Djiddah324880
Saudi-Arabien / Riad324895
Saudi-Arabien / Rest324780
Schweden4872165
Schweiz / Genf4162174
Schweiz / Rest3248139
Senegal3247125
Serbien203090
Sierra Leone263982
Simbabwe3045103
Singapur3653188
Slowakische Republik1624130
Slowenien203095
Spanien / Kanarische Inseln213298
Spanien / Barcelona2132118
Spanien / Palma de Mallorca2132110
Spanien / Madrid2841113
Spanien / Rest202988
Sri Lanka2740118
St. Kitts und Nevis304599
St. Lucia3654129
St. Vincent und Grenadinen3552121
Sudan2435115
Südafrika / Kapstadt253894
Südafrika / Rest243672
Süd-Sudan3653114
Suriname2030108
Syrien2538140
Tadschikistan172667
Taiwan2639110
Tansania2740141
Thailand2132120
Togo2435108
Tonga213236
Tobago und Trinidad3654164
Tschad3247151
Tschechische Republik162497
Türkei / Istanbul243592
Türkei / Izmir284280
Türkei / Rest274078
Tunesien223380
Turkmenistan2233108
Uganda2435129
Ukraine243685
Ungarn203075
Uruguay2944109
USA / Atlanta3857122
USA / Boston3248206
USA / Chicago3248130
USA / Houston3857136
USA / Los Angeles3248153
USA / Miami3857102
USA / New York City3248215
USA / San Francisco3248110
USA / Washington D.C.3857205
USA / Rest3248102
Usbekistan2334123
Vatikanstaat3552160
Venezuela3248207
Vereinigte Arabische Emirate3045155
Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland / London3857160
Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland / Rest2842119
Vietnam253886
Weißrussland1827109
Zentral-Afrikanische Republik202952
Zypern263990

 

 

 

2 Comments
  • Christoph von Venio.ch on Mai 3, 2015

    Interessante Liste! Ich verstehe jedoch nicht, warum der Spesensatz für Genf höher ist als für den Rest der Schweiz…? Zürich etc. sind mindestens genauso teuer. Ziemlich unlogisch in meinen Augen.

    • Roger Taiber on Mai 4, 2015

      Vieles bei den Spesen ist unlogisch. Auch in den USA gibt es Unterschiede mit 50 % und mehr bei der Spesenpauschale.

Hinterlasse einen Kommentar

Steigern Sie mit uns Ihre Sichtbarkeit im Internet

Interessiert ?

Kontaktieren Sie uns

Senden Sie uns eine Nachricht
Möchten Sie eine bessere Sichtbarkeit im Internet?
Mehr Traffic
  • SEO Onpage und Offpage Optimierung
  • SEO Texterstellung mit Keyword Analyse
  • Verbesserte Sichtbarkeit und mehr Traffic
  • Consulting Ecommerce - Existenzgründung
  • Online Shop Optimierung für mehr Umsatz
  • Contentoptimierung Ihrer bisherigen Inhalte
  • Schutz vor Black-Hat SEO und Hackerangriffen
Kostenlose Anfrage für mehr Traffic!

Nach Erhalt Ihrer Daten melden wir uns schnellstens bei Ihnen per Email. Anschließend erstellen wir eine kurze SEO Analyse Ihrer Webseite und besprechen kostenfrei, was wir für Sie tun können, um die Sichtbarkeit zu verbessern. Gerne können Sie uns im Textfeld auch Ihre Telefonnummer angeben.