Wir helfen Ihnen zu mehr Sichtbarkeit im Internet

Telefonakquise zur Neukundengewinnung

Neukundengewinnung durch Telefonakquise

Professionelle Telefonakquise ist eine wirksame Strategie zur Neukundengewinnung. Bei vielen Unternehmen steht es ganz oben auf der Wunschliste, die Anzahl der Kunden permanent zu erhöhen. Die Neukundengewinnung ist für jedes Unternehmen wesentlich – und das nicht nur, weil jedes Unternehmen wachsen möchte. Sondern auch um potenzielle Verluste auszugleichen (die z.B. durch Wegzug der Bestandskunden in eine andere Stadt oder durch den Wechsel zur Konkurrenz entstanden sind). Unsere Unternehmensberatung in Regensburg informiert Sie in diesem Artikel über Telefonakquise in Regensburg, als eine der erfolgreichsten Strategien zur professionellen Neukundengewinnung.

Nach Meinung vieler Experten gilt die Telefonakquise zur Neukundengewinnung als die effektivste Methode, um neue Geschäftskontakte anzubahnen. Dabei unterscheidet sich die Telefonakquise zur Neukunden Gewinnung von anderen Akquiseformen (wie z.B. Anzeigenwerbung oder Mailings) auch darin, dass Sie am Telefon zu Ihrem Angebot auch ein direktes persönliches Feedback erhalten. Außerdem ist das Telefonieren dank Internet-Telefonie und Flatrates heutzutage günstiger denn je. Aufgrund von Mobilfunktelefonen hat andererseits auch die Erreichbarkeit potentieller Neukunden deutlich zugenommen.

Pfeil nach Links SEO Regensburg

Vorteile der telefonischen Kundenansprache (Telefonakquise)

Bei der telefonischen Kundenansprache über eine Telefonakquise zur Neukunden Gewinnung gibt es zwei Hauptvorteile. Wer durch persönliche Besuche bei Firmen Kontakte aufbauen möchte, schafft am Tag im Durchschnitt 6-12 Neukunden. Dagegen können per Telefon täglich über 60 Firmen angerufen werden. Mehr Kontakte führen schließlich auch zu mehr Abschlüssen. Der zweite Hauptvorteil der Telefonakquise zur Neukundengewinnung besteht darin, dass Sie sich unnötige Leerfahrten zu Kunden ersparen, die abwesend sind oder keine Zeit bzw. kein Interesse haben. Des Weiteren gibt es auch effektive Methoden, wie eine telefonische Neukundenansprache optimiert werden kann. Die richtige Adresseauswahl befindet sich an der ersten Stelle. Denn schließlich hängt der Erfolg des Telefoneinsatzes von der Qualität der Kundenadresse ab.

Professionelle Dienstleister in der Telefon Akquise konzentrieren sich daher auf die Auswahl von wirklich gezielten Adressen von Firmen, die zum Beispiel von ihrer Branche, Potenzial oder Größe her am besten zu Ihnen passen. Eine professionelle Gesprächseröffnung zur Neukunden Gewinnung ist bei der Telefonakquise ebenso wichtig. Zu den Standardfehlern in diesem Bereich gehört eine viel zu unpersönliche Vorstellung des Verkäufers. In einigen Fällen wird der Kunde überhaupt nicht mit seinem (richtigen) Namen angesprochen. Des weiteren reicht es nicht nur aus, die Leistungen und Produkte aufzuzählen, nicht aber den konkreten Nutzen für den Kunden zu nennen. Ein professioneller Gesprächseinstieg zur Neukundengewinnung in der Telefonakquise besteht also aus klar definierten Bausteinen, die Callcenter Mitarbeiter bei der Telefonakquise für Ihre Produkte und Dienstleistungen befolgen.

Pfeil nach Links SEO Regensburg

Qualifizierte Termine durch Telefonakquise garantieren Umsatz

Die Terminqualifizierung ist ein weiterer Schritt, der bei der Telefonakquise zur Neukunden Gewinnung sehr wichtig ist. Die meisten Verkäufer vernachlässigen Terminqualifizierung, indem sie das Telefonat rasch beenden, nachdem sie einen Termin erfolgreich bekommen haben. Das kann sich später beim Neukunden im Gespräch vor Ort rächen. Zum Beispiel wenn der Verkäufer erst dann feststellt, dass der Termin nicht mit dem wirklichen Entscheidungsträger in der Telefonakquise vereinbart wurde, oder dass etwa der Kunde keinen aktuellen oder gar keinen Bedarf an den Produkten hat. Deshalb bieten Ihnen professionelle Dienstleister der Telefonakquise zur Neukunden Gewinnung ausschließlich qualifizierte und geprüfte Termine an. Dazu nutzen diese zusätzliche Fragen, um das Kaufinteresse und den Bedarf des Neukunden am Telefon nicht nur besser einzuschätzen, sondern auch eine professionelle Vorbereitung zu ermöglichen.

Deshalb stellen die Callcenter in der Telefonakquise zur Neukundengewinnung dem potentiellen Kunden konkrete Fragen, zum Beispiel nach der genauen Entscheidungszuständigkeit des Gesprächspartners, den grundsätzlichen Bedarf an Ihren Produkten etc. Auf diese Weise wird nämlich schnell festgestellt, ob der Kunde Bedarf an bestimmten Produkten hat, ob diese Produkte seine Wünsche erfüllen und ob sich eine Terminvereinbarung mit einem bestimmten Kunden überhaupt lohnt. Dadurch helfen diese Ihnen wertvolle Zeit zu ersparen, die Sie zum Beispiel für andere Kunden investieren können, die zu Ihnen, Ihren Produkten und Ihrem Unternehmen besser passen.

Die telefonischen Verkaufstrainer sind auf die Neukundengewinnung über Telefonakquise spezialisiert. Für ausgezeichnete Verkaufserfolge verkaufen sie sowohl an private als auch an Geschäftskunden. Dafür bietet der Dienstleister für Telefonakquise ein erfolgreiches Konzept zur telefonischen Neukundengewinnung an und liefert Ihnen die besten Resultate aus. Zumeist wird die Neukunden Akquise per Telefon bei B2C Kunden eingesetzt.

Telefonakquise Neukunden Gewinnung

Was kostet Telefonakquise zur Neukundengewinnung?

Bei einer erfolgreichen telefonischen Neukundengewinnung per Telefon kommt es vor allem auf die Details an, so auch im Hinblick auf die telefonischen Akquisekosten. Für die telefonische Neukundengewinnung spielen qualifizierte Adressen die wichtigste Rolle – die Qualität der gekauften Adressen ist direkt mit den Kosten der Telefonakquise verbunden. Diese haben auch den entscheidenden Einfluss auf den Erfolg der gesamten Aktion. Deshalb beschaffen Callcenter für Ihre Kaltakquise Adressen nach genau definierten Auswahlkriterien. Hinter diesen Adressen befinden sich tatsächlich potenzielle Kunden, die an Ihren Dienstleistungen und Produkten Bedarf haben und bei dem Adresskauf sorgfältig nach den Kriterien ausgewählt wurden. Ansonsten stellt sich dann schon im ersten Schritt heraus, dass da unnötig Geld aus dem Fenster geworfen wurde. Die Telefonakquise kann in diesem Fall sehr teuer werden.

Deshalb sprechen professionelle Callcenter bei der Neukundengewinnung für Ihr Unternehmen ausschließlich Ihre Zielgruppe an, die nach klaren Selektionskriterien (wie z.B. Betriebsgröße und Branche) und regionaler Eingrenzung definiert ist. Auf diese Weise kommt Ihre Firma direkt an potentielle Neukunden an, die zahlungswillig und -fähig sind, und nicht nur etwa an Interessenten mit Bedarf. Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich der Kosten für Ihre Telefonakquise zur Neukundengewinnung und können auch gleich mehrere Angebote von Adressverlagen und Callcenter Agenturen für Sie einholen und vergleichen.

Je nach Paketgröße und Adressenqualität beträgt der Preis für eine Adresse und Telefonnummer zwischen 0,10 € und 5 €. Der nächste Schritt zu einer erfolgreichen Telefonakquise für Neukunden besteht darin, diese Adressen weiter zu qualifizieren. Auf diese Weise kam schon beim ersten Kontakt mit potentiellen Neukunden der Ziel erreicht werden und zwar schneller als Sie denken. Somit können Sie schon im Vorfeld sicherstellen, dass Sie zukünftig Informationen z.B. durch genehmigte Newsletter nur an diejenigen Unternehmen verschicken, die an Ihrer Dienstleistung oder am Produkt tatsächlich Interesse haben. Dadurch sparen Sie sowohl Zeit als auch Kosten.

Bei der telefonischen Neukundengewinnung durch Telefonakquise dieser Art zählt nur der erste Eindruck. Und vor allem in der Kaltakquise haben Sie nur eine Chance, beim potentiellen Kunden einen guten Eindruck zu hinterlassen und damit auch eine gute Beziehung aufzubauen. Später geht es aber darum, mit den Neukunden einen langfristigen Kontakt zu pflegen. Unsere Unternehmensberatung in Regensburg hilft Ihnen gerne dabei, sich endlich Ihren ausgewählten Neukunden zu widmen, die zu gegebener Zeit Beratungsbedarf haben oder ein konkretes Angebot brauchen.

In der Telefonakquise zur Neukungengewinnung kann eine wohldurchdachte Gewinnung von Interessenten Ihnen oder Ihrem Unternehmen viel Geld einsparen. Die Kosten können bei schlechter Struktur und Planung nachweislich bis zu viermal höher sein. Durch eine sorgfältige Auswahl der Selektionskriterien kann man durch die eingekauften Adressen potenzielle Kunden gezielter ansprechen. Dadurch werden gleichzeitig auch in der weiteren Adressbearbeitung unnötige Kosten eingespart. Diese Vorgehensweise zur Neukunden Gewinnung sorgt aber durch ein hohes Maß an Qualitätssicherung, in erster Linie für einen nachhaltigen Aufbau Ihrer Kundenbeziehungen. Was die gesamte telefonische Neukundengewinnung eindeutig preiswerter macht.

Pfeil nach Links SEO Regensburg

Kosten Telefonakquise Neukunden:

Wenn Sie die Telefonakquise zur Gewinnung von Neukunden bei einem Call Center in Auftrag geben, zahlen Sie zwischen 38 Euro und 45 Euro pro Stunde. Entscheiden Sie sich für eine firmeninterne Lösung, ca. 20 Euro pro Stunde. Es gilt auch zu überlegen, dass von 2.000 Neukunden ca. 50 bis 150 einen Termin möchten und ca. 200 Kunden in die Wiedervorlage in 3 bis 6 Monate möchten. Sie haben also nicht nur einmal die Kosten pro Anruf, sondern für ca. 200 Kunden erneute Kosten in 3 bis 6 Monaten. Und hier passieren auch die gröbsten Fehler. Die Neukunden der Telefonakquise werden vom Außendienst bearbeitet, die Kunden welche in 3-6 Monaten wieder angesprochen werden möchten, geraten in Vergessenheit. Der Vertrieb hat dafür keine Lust und Zeit und durch Fluktuation oder Kündigung im Unternehmen geraten solche Projekte in Vergessenheit. Hier müssen Sie selbst entscheiden, wie sorgfältig diese Arbeiten in ihrem Unternehmen erledigt werden, oder ob z.b. nur die Wiederholungsanrufe an ein Call Center abgegeben werden.

Sowohl das Call Center extern als auch ihr internes Call Center kann die Adressen qualifizieren. Erfahrungsgemäß arbeiten Profis jedoch doppelt so schnell in der Kaltakquise für Neukunden als eigene Mitarbeiter. Dadurch verringern sich die Kosten für das Call Center. Außerdem zahlen Sie bei Krankheit der externen Call Center Mitarbeiterin bis auf die mögliche Grundgebühr keine Kosten. Es gibt zahlreiche Darstellungen einer Kostenrechnung zur Neukundengewinnung. Call Center rechnen diese immer für Ihre Seite, der Firmeninhaber für seine Seite. Wenn der Firmeninhaber unsicher ist, empfehlen wir einen A/B Test, vor allem wenn die Anzahl der Anrufe und die Adressqualifizierung nur wenig Zeit in Anspruch nimmt.

Hier lassen wir dann 200 Anrufe vom Call Center durchführen und 200 Anrufe von der eigenen Firma. (Zeitanspruch intern ca. 25-30 Stunden) Anschließend erkennen wir mögliche Vorteile und Nachteile und können individuell entscheiden. Denn eine interne Lösung kann zwar deutlich billiger sein. Sollte aber das Ergebnis zum Abschluss eines Vertrages vom Kunden geringer sein, kann dies unter Umständen den Ausschlag geben. Vor allem bei hochwertigen Produkten, bei denen eine ganz andere Kalkulation pro verkauften Produkt zu Grunde liegt.

Pfeil nach Links SEO Regensburg

Erfolgsquote der Neukundengewinnung über Telefonakquise

Obwohl die meisten Unternehmen gegen die Neukundengewinnung über Telefonakquise eine innere Ablehnung haben, zeigt die Erfahrung, dass die telefonische Neukundengewinnung in der Praxis äußerst erfolgreich ist. Dabei können die Adressen relativ kostengünstig eingekauft werden, aber auch über Adressdienste – zwar etwas teurer, aber dann in der Regel auch mit besserer Qualität. Abhängig von der Branche und Qualifikation der Adressen, kann auch die Erfolgsquote sehr unterschiedlich auskommen. Eine gekaufte Adresse kann auch 0,10 Euro kosten, doch dann gilt es den richtigen Ansprechpartner im jeweiligen Betrieb aus der „Roh-Adresse“ zu ermitteln.

Das erledigen für Sie gerne die Mitarbeiter des Callcenters zur Telefonakquise für Neukunden, indem sie zum korrekten Ansprechpartner im anzusprechenden Unternehmen gelangen. Nachdem die Zuständigkeit des richtigen Ansprechpartners mit Telefonnummer, Abteilung und Name bestätigt wurde und eine Zusendung von Informationen angekündigt wurde, handelt es sich dabei um eine qualifizierte Adresse, die einen deutlich höheren Wert haben kann, zum Beispiel um die 5 Euro.

Viele KMU (kleine Mittelständische Unternehmen) bekommen aktiv Adressen durch Social Media, Empfehlungsmarketing und ihre Homepage. Auch durch Google Adwords Anzeigen oder Werbung in Facebook. Diese qualifizierten Adressen von Neukunden sollten ebenfalls von einem professionellen Call Center abgearbeitet werden. Denn oftmals fehlt das Geld zur Aufbau einer eigenen Abteilung und auch die Zeit, um intern ein System zur Neukundengewinnung durch Telefonakquise aufzubauen. Durch die externe Vergabe erreichen Sie einen reibungslosen Ablauf und müssen sich nicht mehr um die Umsetzung kümmern. Natürlich können Sie die Aufträge auch an unsere Unternehmensberatung in Regensburg senden und wir kümmern uns um alles weitere. Dadurch sparen Sie sich viel Zeit und können sich auf ihre Hauptaufgaben konzentrieren.

Pfeil nach Links SEO Regensburg

Mailings zur Neukundengewinnung für die Telefonakquise

Würde die Responsequote einer Mailingaktion per Email oder Post bei 1% liegen, gibt es bei 500 qualifizierten Adressen dann fünf gewonnene Interessenten, die zwar noch keine wirklichen Kunden aber zumindest potentielle Kunden sind. Die Kosten der Telefonakquise pro Interessent betragen dann schon um die 500 €. Bei der Neukundengewinnung heißt es also Nachtelefonieren, denn alleine die Mailings sind dazu zu unwirtschaftlich. Drei bis vier Tage nach Eintreffen der Maillings sollte das Unternehmen nachtelefonieren, denn erst dann startet auch die eigentliche Telefonakquise. Die Erfolgsquote zur Neukunden Gewinnung kann in diesem Fall auf die 5 % hochgetrieben werden, so dass das Unternehmen bei 500 Adressen bis zu 25 Interessenten gewinnen kann. Dies reduziert die Kosten pro Lead.

Eine noch höhere Erfolgsquote bei gleichen Kosten kann erzielt werden, indem sich selbst die Unternehmensleitung (zum Beispiel der Vertriebsleiter oder der Chef persönlich) der Neukundengewinnung widmen und selbst Telefonakquise betreiben. In diesem Fall kann die Erfolgsquote bis zu 20 % gehen, und zwar dank der Überzeugungskraft der Vertriebsleitung oder der Unternehmensführung. Obwohl das persönliche Engagement mit einem höheren Stundensatz zu Buche schlägt, zahlt sich der Einsatz ebenso aus. Voraussetzung ist hierbei natürlich die nötige Zeit und das Hintergrundwissen, wie man eine telefonische Neukunden Gewinnungs Akquise durchführt.

Pfeil nach Links SEO Regensburg

Neukunden Gewinnung Telefonakquise

Telefonakquise intern oder extern?

Die Gewinnung von Neukunden über Telefonakquise kann auch innerhalb des eigenen Unternehmens erfolgen, es können aber auch externe Callcenters dafür beauftragt werden. Tatsächlich suchen heutzutage viele kleine und mittelständische Unternehmen Unterstützung bei der Telefonakquise von neuen Kunden. Vielen Unternehmen fehlt nämlich das notwendige Know-how, um im eigenen Unternehmen eine professionelle Telefonakquise intern aufzubauen. Gerade an dieser Stelle kann unsere Zusammenarbeit beginnen Den Unternehmen wünschen sich sowohl eine professionelle Beratung, als auch eine reibungslose Umsetzung des gesamten Projektes.

Wir helfen Ihnen sowohl bei der externen Telefonakquise für Ihre Neukundengewinnung als auch dabei, die internen Telefonakquise-Strukturen in Ihrem Unternehmen aufzubauen und die entsprechende Strategie der Neukundengewinnung in Ihrem Unternehmen umzusetzen. Ob Sie die telefonische Kundenbetreuung und Telefonakquise einem Callcenter auslagern oder intern Mitarbeiter einsetzen – der Aufwand in der Vorbereitung ist der Gleiche.

Auf jeden Fall sind für eine nachhaltige Neukundengewinnung über Telefonakquise sorgfältige Vorbereitung und eine funktionierende Strategie notwendig. Wenn ein Unternehmen zum Callcenter geht, muss es damit rechnen, dass die Mitarbeiter sich zuerst mit den Dienstleistungen bzw. Produkten vertraut machen müssen, um zu wissen, wovon sie am Telefon sprechen. Damit die Callcenter Mitarbeiter fachlich eingearbeitet werden, gehört zum gesamten Vorbereitungsaufwand zum Beispiel ein Gesprächsleitfaden, Adressaufbereitung, Projektcontrolling etc. Ansonsten können die Callcenter Mitarbeiter keine befriedigenden Ergebnisse in der telefonischen Neukunden Akquise erzielen. Wenn Sie die Telefonakquise aufgrund sensibler Kundendaten nicht auslagern möchten sollten Sie sich Gedanken über folgende Punkte machen:

Gesprächsleitfaden zur Telefonakquise Neukunden erstellen

Erstellen Sie einen Telefonleitfaden inklusive eine Bedarfsanalyse. Geben Sie ihren Mitarbeitern Argumente und Gegenargumente mit an die Hand und versuchen Ihre Mitarbeiter im Telefonmarketing gezielt auf einen positiven Gesprächsabschluss zur Neukundengewinnung zu schulen.

Personal auswählen für Telefonakquise Neukunden

Wählen Sie ihr Personal nicht intuitiv aus, sondern prüfen Sie ihre Mitarbeiter, ob diese für das Telefonmarketing geeignet sind. Sie können auch neue Mitarbeiter einstellen. Hierzu müssen Sie anhand der Bewerbungsgespräche und Tests entscheiden, ob der Mitarbeiter hierfür geeignet ist. Anschließend sollten Sie das Personal zur Telefonakquise einarbeiten, einen Einsatzplan erstellen und Schulungen und Seminare für die neuen Mitarbeiter anbieten. Diese Dienstleistung zur Neukundengewinnung über das Telefon können wir gerne für Sie übernehmen. Eine Schulung über die rechtlich möglichen Punkte der Telefonakquise ist ein absolutes Muss. Überschreiten Sie keine Gesetze und klären dies klar und deutlich mit ihren Mitarbeitern. Hier gilt es vor allem den Paragraph § 7 Abs. 2 Nr. 2 UWG, BGH GRUR 2008, 189 zu beachten.

Adressen beschaffen für Telefonakquise Neukunden

Die Beschaffung von Adressen über die IHK oder einen Adressbroker gehört zu den wesentlichen Aspekten in der Telefonakquise. Sie müssen die Daten anschließend einfach und verständlich für Ihr Callcenter aufbereiten und die Inhouse Callcenter Mitarbeiter entsprechend schulen und im Datenschutz unterrichten. Eine Zielgruppen Definition nach Priorität rundet den Service an Ihre Mitarbeiter im Telefonmarketing ab. Je einfach es die internen Mitarbeiter haben, desto größer ist Erfolg auf einen Neukunden durch Telefonakquise.

Notwendige Infrastruktur schaffen für Telefonakquise Neukunden

Statten Sie ihre Mitarbeiter mit einer einfach zu bedienenden Telefonanlage aus. Kümmern Sie sich um die richtigen Telefontarife und  lassen sich hier von einem Profi für Telefonausstattung beraten. Verschwenden Sie ihre Zeit nicht mit der Installationsphase, sondern geben diese Arbeiten schnell und unkompliziert an einen externen Dienstleister ab. Sorgen Sie für ruhige helle Räume und achten auf ein gutes LED Licht, damit ihre Mitarbeiter immer hoch konzentriert arbeiten.

Qualitätssicherung für Telefonakquise Neukunden

Entweder steuern Sie selbst die Qualitätssicherung, koordinieren dies an einen Mitarbeiter des Callcenters oder beauftragen einen Unternehmensberater wie uns mit der Qualitätssicherung zur Telefonakquise. Sie sollten die Gespräche der Mitarbeiter zeitweilig mit begleiten und Tipps und Tricks zur Verbesserung geben. Schulen Sie regelmäßig die Mitarbeiter nicht nur im Telefonmarketing sondern auch in ihren Produkten die verkauft werden sollen. Eine Neukundengewinnung durch telefonische Akquise geht am besten, wenn der Mitarbeiter genau weiss, wovon er spricht.

Regeln aufstellen für eine Telefonakquise zur Neukundengewinnung

• Melden Sie sich am Telefon immer laut und deutlich mit Namen und Firmennamen
• Sprechen Sie klar und deutlich, wenn möglich ohne großen Akzent
• Stottern Sie nicht, sondern sprechen frei und höflich ohne lange Pausen
• Unterbreiten Sie nach kurzer Zeit ihr Angebot dem Kunden. Schonen Sie seine Zeit
• Verzichten Sie auf Fremdwörter und Fachbegriffe, sofern dies möglich ist
• Auch nach dem fünften Mal ohne den richtigen Ansprechpartner bleiben Sie professionell
• Der Ansprechpartner muss nicht das ganze Firmenprofil in 3 Minuten kennen.
• Sagt der Angerufene „Nein danke“, nehmen Sie ihn ernst
• Verabschieden Sie sich immer höflich und fragen nach einem Wiederholungsanruf
• Ein Wiederholungsanruf muss erfolgen auf Wunsch des Kunden
• Bieten Sie bei Absage an, Informationen unverbindlich per Email oder Post zu senden
• Fragen Sie bei Absage den Kunden, ob er Personen kennt, die an dem Produkt interessiert sind

Telefonakquise Neukunden

Pfeil nach Links SEO Regensburg

Was sind die Vorteile interner Telefonakquise?

Wer bei einem Callcenter ein Telefonakquise-Projekt zur Neukunden Gewinnung starten möchte, muss in der Regel Grundgebühren zahlen, ansonsten kann auch die Qualität der Kontakte darunter stark leiden. Anderseits kann sich das Unternehmen auch für einen eigenen Mitarbeiter entscheiden und interne Strukturen zur Neukundengewinnung über Telefonakquise aufbauen. Auch in diesem Fall ist eine fachliche Einarbeitung notwendig und das Unternehmen muss in Telefontrainings investieren, um darin erfolgreich zu sein. Da aber die Fluktuationsrate bei den meisten Callcentern und vor allem bei den Teilzeitkräften bei 33 % jährlich liegt, bedeutet das, dass innerhalb eines Jahres ein Drittel aller Teilzeitkräfte in einem Callcenter kündigen werden.

Das kann für ein Unternehmen negative Folgen haben, denn es werden gleiche potenzielle Kunden immer wieder von neuen Callcenter-Mitarbeitern angerufen, so dass eine persönliche Beziehung bei der Neukundengewinnung hier nicht stattfinden kann – und das obwohl sie eine entscheidende Rolle spielt. Dagegen können sich bei einer internen Telefonakquise für Neukunden die Telefonakquisiteure in das eigene Unternehmen einführen. Da es sich hierbei meist um bessere Arbeitsbedingungen handelt, arbeiten sie in diesem Fall über Jahre hinweg und können sich besser mit den unternehmenseigenen Produkten und Dienstleistungen identifizieren. Beim Aufbau eigener Ressourcen zahlt sich diese Institution also langfristig vielmehr aus. Für einen kurzfristigen Einsatz mit einem vernünftigen Ergebnis zur Neukundengewinnung per Telefon Akquise kann man nur das professionelle Callcenter empfehlen. Hierfür fallen natürlich höhere Kosten in der Neukundengewinnung an.

Pfeil nach Links SEO Regensburg

Was sind die Vorteile externer Telefonakquise?

Die telefonische Neukundengewinnung sollte für kein Unternehmen ein punktuelles Ereignis darstellen – den Erfolg macht gerade die Regelmäßigkeit der telefonischen Kontakte mit potentiellen Kunden aus. Aus dieser Perspektive kann sich eine interne Lösung als günstiger und erfolgreicher erweisen. Es gibt aber selbstverständlich mehrere Faktoren, die eine erfolgreiche Telefonakquise ausmachen. Die Beschaffung vom qualifizierten Adressmaterial und eine durchdachte Zielgruppendefinition bilden die Grundlage dafür. Unsere Unternehmensberatung in Regensburg unterstützt Sie vom ersten bis zum letzten Schritt bei Ihrer Neukundengewinnung über Telefonakquise. Da es auf dem deutschen Markt zurzeit mehrere Adressverlage gibt, helfen wir Ihnen bei der Adressbeschaffung Kosten zu sparen, indem Sie den Überblick behalten.

Bei Bedarf können wir für Sie die gesamte Kommunikation mit den Verlagen, sowie Adresseinkauf und Angebotsauswertung zur telefonischen Neukundenakquise übernehmen. Möchten Sie Ihr Produkt oder Dienstleistung Ihren potentiellen Kunden möglichst attraktiv präsentieren, so dass die Interessenten sofort zugreifen? Die telefonische Kalt-Akquise von Neukunden ist eine einzigartige Gelegenheit, aber gleichzeitig auch eine verantwortungsvolle Aufgabe im Unternehmen. Doch das Thema spielt in vielen Unternehmen nur eine untergeordnete Rolle. Die Aufgabe der Promotion wird durch besonders erklärungswürdige Produkte noch schwerer gemacht. Weshalb die Neukunden-Akquise ein hartes Geschäft sein kann. Daher bieten wir unseren Mandanten die Möglichkeit, ihre telefonische Kundengewinnung und Telefonakquise komplett an uns, mit dem entsprechenden Controlling auszulagern.

3 Pfeile

Fazit: Jedes Unternehmen möchte mehr verkaufen, und da der Tag nur 24 Stunden hat, sind vor allem mittelständische und kleine Unternehmen oftmals rund um die Uhr mit Produktion, Einkauf, Rechnungsverwaltung und Kundenbetreuung beschäftigt. An eine Neugewinnung von Kunden durch professionelle Telefonakquise wird oft gedacht, aber selten konsequent umgesetzt. Wer sich dagegen auf seine Bestandskunden verlassen kann, kann von Glück und Fleiß sprechen.

Um unternehmerische Turbulenzen und kurzfristige Engpässe zu vermeiden, reichen auch deren Aufträge nicht unbedingt immer aus. Die Lösung besteht darin, die aktuelle Zahl Ihrer Kontakte und Kunden durch eine Telefonakquise zu erweitern, weshalb wir Ihnen bei der Beratung der Telefonakquise zur Verfügung stehen. Da der erste Eindruck bei der Neukunden Akquise entscheidend ist, ist es umso wichtiger einen professionellen ersten Eindruck zu hinterlassen und dadurch Vertrauen für Ihr Unternehmen zu gewinnen. Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung und die Abwicklung der telefonischen Neukundengewinnung durch hochwertige Telefonakquise. Das Telefon kann ein erfolgreiches Instrument in einer Neukunden Strategie sein. 

 

Adresseinkauf für die Neukundengewinnung durch Telefonakquise?

Am besten geht der Adresseinkauf zur Neukundengewinnung in der Akquise am Telefon über die IHK und Adressquellen wie AZ Direkt AG, Schober Information Group oder KünzlerBachmann Direktmarketing AG. In den Datenbanken vieler Adressen Verkäufer befinden sich 6 Mio. Privatkunden und 500.000 Firmenadressen. Hier können Sie die Adressen ganz nach Ihren Wünschen sortieren und zusammen stellen lassen.

Wie hoch sind die Kosten der Neukundengewinnung durch Telefonakquise?

Wie oben bereits beschrieben, richtet es sich vor allem danach, ob Sie die Dienstleistung außer Haus geben oder die Kunden selbst anrufen. Als Akquise Tipp sollten Sie darauf achten, vor allem bei der Adress Beschaffung höchsten Wert auf Qualität und eine sorgfältige Auswahl zu legen.

Kosten für Telefonakquise und Adresseinkauf reduzieren.

Vor allem bei der Neukundengewinnung werden Adressen gekauft. Hier gilt es jedoch zu unterscheiden, ob Sie die Adressen für die Akquise am Telefon wirklich kaufen, oder nur mieten möchten. Denn Miete ist die eindeutig billigere Lösung in der Neukundengewinnung.

Akquise Tipps in der Neukundengewinnung durch Telefonakquise.

Achten Sie unbedingt bei Firmenadressen darauf, dass Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung zum Firmenkunden passt und einen Mehrwert bietet. Sonst liegt kein konkludentes Einverständnis vor, was eine Abmahnung nach sich ziehen könnte.

Weitere Tipps zur Akquise am Telefon?

Tipp No. 1 Telefonakquise. Auch wenn Sie sich am Telefon mit dem Namen melden, der Kunde versteht diesen zumeist nicht und reagiert mit Widerstand. Damit der Kunden nicht sofort mit Widerstand in der Telefonakquise reagiert, nennen Sie lieber zweimal Ihren Namen.

Tipp No. 2 Telefonakquise. Studien zeigen auf, dass man zwischen 7 bis 12 Kunden anrufen muss, bevor Erfolg eintritt. Liegt Ihre Quote weit darüber, überarbeiten Sie die Adressen und den Telefonleitfaden zur Akquise am Telefon.

Tipp No. 3 Telefonakquise. Wenn Sie dreimal und öfter anrufen, steigt die statistische Wahrscheinlichkeit, dass Sie einen Abschluss tätigen. Sofern die Zielgruppe stimmt.

Tipp No. 4 Telefonakquise. Ein Headset ist für jeden Mitarbeiter der Telefonakquise Pflicht. Ansonsten bekommen Ihre Mitarbeiter Kopfweh und Nackenschmerzen. Ein Funk Headset erlaubt mehr Freiheit beim Sprechen.

Tipp No. 5 Telefonakquise. Mitarbeiter die mit großem Respekt oder Angst an die Neukundengewinnung der Telefonakquise heran gehen, werden keinen Abschluss tätigen. Schulen Sie die Menschen. Denn oftmals wissen diese nicht, wie das Produkt funktioniert und dadurch entsteht Angst.

1 Comment
  • Call Center on Oktober 5, 2017

    Hallo,

    vielen Dank für Ihren sehr ausführlichen und informativen Beitrag. Es ist eine sehr wichtiges Thema im Telefonmarketing und ebenso von sehr großen Bedeutung. Das Ziel ist es, durch die Telefonakquise neue potentielle Kunden zu gewinnen, was auch die oberste Priorität im Telemarketing ist. Sie haben einen guten Beitrag gemacht, wo genau alle wichtige Punkte beschrieben sind um erfolgreich zu sein und an auch an welchen Sachen man achten muss um den Kunden nicht gleich am Anfang des Gespräches zu verlieren. Da stimme ich Ihnen zu, ein großer Vorteil der Telefonakquise ist, mehr Kunden führt zu mehr Abschlüssen. Und das zweite, man ersparst sich sehr viel Zeit mit den unnötigen Leerfahrten zu den Kunden. Dadurch kann man die Zeit für andere wichtige Sachen nutzen. Hier https://groe.me/erfolgreich-termine-vereinbaren-im-call-center/ las ich andere spannende informative Sachen über eine erfolgreiche Telefonakquise. Bei einem qualifizierten Termin, hat man eigentlich fast den Kunden überzeugt und man hat den Neukunden gewonnen.

    Mit freundlichen Grüßen
    S.Otto

Leave a Reply

Von Anfang an erfolgreich sein

Interessiert ?

Kontaktieren Sie uns

Senden Sie uns eine Nachricht
Newsletter anfordern

Sie können unseren Newsletter bequem anfordern, tragen Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein:

[wpmlsubscribe list=“1″]

×
Möchten Sie eine bessere Sichtbarkeit im Internet?
Mehr Traffic
  • SEO Onpage und Offpage Optimierung
  • SEO Texterstellung mit Keyword Analyse
  • Verbesserte Sichtbarkeit und mehr Traffic
  • Consulting Ecommerce - Existenzgründung
  • Online Shop Optimierung für mehr Umsatz
  • Contentoptimierung Ihrer bisherigen Inhalte
  • Schutz vor Black-Hat SEO und Hackerangriffen
Kostenlose Anfrage für mehr Traffic!

Nach Erhalt Ihrer Daten melden wir uns schnellstens bei Ihnen per Email. Anschließend erstellen wir eine kurze SEO Analyse Ihrer Webseite und besprechen kostenfrei, was wir für Sie tun können, um die Sichtbarkeit zu verbessern. Gerne können Sie uns im Textfeld auch Ihre Telefonnummer angeben.