Wir helfen Ihnen zu mehr Sichtbarkeit im Internet

Google+ Strategie – 10 besten Tipps für Google Plus

Die 10 besten Google+ Strategien für 2014

Google + wird immer mehr zu einem Facebook und Twitter Konkurrenten. Die Tatsache, das Google+ noch nicht auf Augenhöhe ist, kann an vielen Punkten liegen. Es scheint aber, dass dies so gewollt ist. Denn man könnte ohne Probleme alle Google Nutzer dazu animieren, Google+ Nutzer zu werden. Google Plus kann das neue Google 2.0 werden. So aberwitzig sich dies anhört. Denn vielleicht ist ein Google+ Account in Zukunft ein Parameter, damit man auch alle Inhalte in der Suche sieht. Und mit den neuen Daten der Google+ Accounts kann man noch viel besser Inhalte auswerten und in Suchmaschinenergebnissen auswerfen. Denn Google lebt von Informationen und warum sollte Google eines der größten sozialen Netzwerke, Google Plus, nicht besser in die Online Vermarktung integrieren? Man könnte vermuten, man hebt sich dies als Joker auf.

Mit Google+ weis man, wer was schreibt, vielleicht sogar durch die Author Urheberschaft, und wer die Informationen liest. Und Google+ Posts haben einen Pagerank. Dadurch hat Google auch die Inhalte viel schneller zur Verfügung. Und Google Plus ist ja vielfältig erweiterbar. Suchen, Gmail Account, posten, Emails senden, Bilder teilen oder Hangouts starten. Google+ wird in Zukunft eine übergeordnete Rolle spielen, deshalb heisst es dabei sein. Hier finden Sie 10 Google Plus Strategien. Dieses Dokument ist übrigens auch in Englisch vom SEO Partner Miraj Gazi verfügbar. Google ist die derzeit größte und bekannteste Suchmaschine und legt die Regeln fest. Passen Sie sich Google+ an. 

1. Google Plus Strategie – Teilen

In Google Plus können Sie Verbindungen zu Bekannten oder Gruppen aufbauen, agieren und Inhalte teilen. Wer erhält die Postings von Google Plus? Menschen, die man hinzugefügt hat und Gruppen denen man beigetreten ist. Sie können beliebig viele Menschen hinzufügen und Gruppen beitreten. Google hält hierfür eine kleines Google+ Tutorial bereit. Auch können Sie den Post per Email versenden. Unter „hinzufügen“ befindet sich ein kleiner Kopf. Klicken Sie in ihrem Google+ Profil hier drauf für mehr Informationen.

Google+ teilen

2. Google Plus Strategie – Hashtags

Hashtags verwenden. Wir gestehen, wir vergessen das auch immer. Boris Becker nie. Benutzen Sie künftig Hashtags um überall gefunden zu werden. Dies ist ein #Hashtag oder auch #Google #Plus #Strategie. Derzeit benutzt Google Plus keine Hashtags wie in Twitter. Aber bei der Erstellung der Suchergebnissen fließen diese Hashtags in die Suche und Bewertung mit ein.

 3. Google Plus Strategie – Google Authorship

Google Plus bietet die Möglichkeit, ein Authorship zu beantragen und künftig seine Postings mit Bild anzeigen zu lassen. Google nutzt diese Möglichkeit, um eine visuelle Verbindung zwischen dem Suchenden und Ihnen herzustellen. Für Google entsteht natürlich der Vorteile, dass man weiss, wer den Beitrag schreibt und wo sich der Inhalt befindet. Derjenige, der Google Authorship benutzt, hat dafür höhere Klickraten und wird öfter oder höher eingeblendet. Google Authorship wird für jeden Homepage Betreiber, der öfter aktuelle Themen veröffentlicht empfohlen. Eine kleine Anweisung wie Authorship, auch Google Urheberschaft genannt, funktioniert hier.

Google Plus Authorship

4. Google Plus Strategie – Google+ Posts einbinden

Haben Sie schon einmal an den umgekehrten Weg gedacht? Ihre Google + Posts in ihre Webseite mit einzubinden? Dazu geht man auf Google Plus und wählt Embed Post, also einbinden. Den Code können Sie vollständig kopieren und auf ihre Webseite einfügen. Für mehr Infos hier klicken. Google + unterstützt das Einbinden von Posts bei öffentlichen Beiträgen mit Bilder, Videos oder Links.

Google+ Beiträge einbinden

Dieser folgende Beitrag ist kein Foto, sondern wurde von uns eingebettet:


 5. Google Plus Strategie – Gruppe gründen

Dieser Vorschlag benötigt Power und Geduld. Aber andere haben es auch geschafft. Gründen Sie doch eine Gruppe in Google+ und betreuen diese mit Leidenschaft. Es kann für ihren Geschäftszweig eine große Chance sein. Natürlich muss man zu diesem Vorschlag sagen. Es benötigt nicht nur eine Menge Leidenschaft und Zeit, sondern auch Leidensfähigkeit. Manche Posts sind weit unter der Gürtellinie, ständig kommt ein Spam Beitrag und viele Nutzer sind kategorisch unzufrieden. Dies sollten Sie nur machen, wenn Sie leidensfähig sind. Zeit ist absolut von Nöten. Schauen Sie einmal welche Gruppe es bereits gibt. Sicherlich finden auch Sie eine interessante Gruppe, der Sie beitreten möchten. Hierzu gibt man in Google Plus einfach den Suchbegriff in das Suchfeld ein und es erscheint weiter unten das Wort Community.

Google+ SEO Gruppe

Hier geht es zu Teil 2

Schlagwörter: ,
Leave a Reply

Newsletter anfordern

Sie können unseren Newsletter bequem anfordern, tragen Sie einfach Ihre E-Mail Adresse ein:

[wpmlsubscribe list=“1″]

×
Möchten Sie eine bessere Sichtbarkeit im Internet?
Mehr Traffic
  • SEO Onpage und Offpage Optimierung
  • SEO Texterstellung mit Keyword Analyse
  • Verbesserte Sichtbarkeit und mehr Traffic
  • Consulting Ecommerce - Existenzgründung
  • Online Shop Optimierung für mehr Umsatz
  • Contentoptimierung Ihrer bisherigen Inhalte
  • Schutz vor Black-Hat SEO und Hackerangriffen
Kostenlose Anfrage für mehr Traffic!

Nach Erhalt Ihrer Daten melden wir uns schnellstens bei Ihnen per Email. Anschließend erstellen wir eine kurze SEO Analyse Ihrer Webseite und besprechen kostenfrei, was wir für Sie tun können, um die Sichtbarkeit zu verbessern. Gerne können Sie uns im Textfeld auch Ihre Telefonnummer angeben.